Sonntag, 27. Februar 2011

Ostras Caulín

Sie sind nicht jedermanns Geschmack und dennoch gelten Sie, wenn "zumindest genießbar" als Delikatesse. Ich spreche von Austern - und die ostrea chilensis soll besonders gut sein!
Verköstigung chil. Austern
Heute hatte ich Gelegenheit die Ortschaft Caulín auf Chiloé kennenzulernen. Dieses unscheinbare Dorf ist wegen zwei Dingen bekannt: Zum einen wegen der zahlreichen Schwarzhalsschwäne und zum anderen wegen der hiesigen Austernzucht. Doch alles hält sich in Grenzen und im Wesentlichen gibt es 2-3 Restaurants, welche einladen, um bei einem Glas Wein die edlen Muscheln zu verköstigen. Es war herrlich bei Sonnenschein und Blick über den heute ruhigen Pazifik in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam mit drei sehr sympathischen Gästen aus Oberösterreich die chilenischen Austern zu genießen!

Piure
Weiter ging es dann noch zu einem anderen Strand in der Nähe von Puñihuil, wo wir noch andere typisch chilenische Meeresfrüchte wie Piure und Picoroco finden und erforschen konnten. Inspiriert vom heutigen Tag werde ich das Programm noch verfeinern und in Zukunft eine "Chiloé Feinschmecker Tour" anbieten. Alles weitere darüber gibt es dann bald auf unserer Touren Seite.

Also bitte...Um Voranmeldung wird gebeten :)


Caulín

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen